Presse

Aktuelle Pressemitteilungen


13. Juli 2021 (Bremen)

Mehr als 150.000 Menschen setzen auf CarSharing mit cambio

Der Anbieter cambio vermeldet zu Beginn des zweiten Halbjahres in Deutschland und Belgien eine Steigerung der Kundenzahl um 12 Prozent. Anfang Juli gestalten mehr als 152.000 Kund*innen ihre Mobilität mit cambio.

Details

8. Juli 2021 (Berlin)

5000. CarSharing-Kunde kommt aus dem Möckernkiez

An der neuen CarSharing-Station im Kreuzberger Möckernkiez stehen seit kurzem vier Fahrzeuge des Anbieters cambio zur Nutzung bereit. Der 5000. Berliner Kunde hat sich angemeldet, um das CarSharing-Angebot in der Yorckstraße zu nutzen. Die Autos stehen im Rahmen einer Sondernutzung erstmalig auf öffentlichen Stellplätzen.

Details

1. Juli 2021 (Bremen)

GEWOBA und cambio eröffnen drei neue CarSharing-Stationen in der Bremer Vahr

Auf den GEWOBA-Parkplätzen in der Kurt-Schumacher-Allee 11, der Franz-Mehring-Straße 33 und der Wilhelm-Liebknecht-Straße 1 eröffnet cambio gemeinsam mit der GEWOBA drei CarSharing-Stationen. Die Kooperation zwischen den beiden Unternehmen hat das Ziel, das Mobilitätsangebot im Stadtteil Vahr zu stärken und nachhaltiger aufzustellen.

Details

22. Juni 2021 (Bremen)

Free-Floating-Angebot smumo wächst

Der Bremer CarSharing Anbieter cambio erweitert ab morgen die Grenzen seines FreeFloating-Geschäftsgebietes um den Hemelinger Ortsteil Hastedt. Gleichzeitig wird die Flotte von 50 auf insgesamt 80 Autos erweitert. Zudem entsteht ein neuer smumo-HUB in Hastedt, an dem die Fahrzeuge abgestellt werden können.

Details

1. Juni 2021 (Saarbrücken)

Neuer Transporter in der CarSharing-Flotte

Ab sofort bietet der CarSharing-Anbieter cambio in Saarbrücken einen Transporter an. Der Neuzugang steht an der cambio-Station am Landwehrplatz und kann stunden- oder tageweise entliehen werden.

Details

4. Mai 2021 (Bremen)

cambio-Gruppe erweitert CarSharing-Angebot in Nordrhein-Westfalen

cambio startet Anfang Mai ein stationsbasiertes CarSharing-Angebot in der Landeshauptstadt Düsseldorf. Zu Beginn stehen 45 Fahrzeuge an 16 Stationen im Stadtgebiet bereit. Das Unternehmen bietet mit dem Start in Düsseldorf in insgesamt 17 nordrhein-westfälischen Städten CarSharing an.

Details

4. Mai 2021 (Düsseldorf)

cambio CarSharing startet in Düsseldorf

Der CarSharing-Anbieter cambio startet Anfang Mai in Düsseldorf. Zu Beginn stehen 45 Fahrzeuge an 16 Stationen im Stadtgebiet bereit. In insgesamt zehn Stadtteilen können die CarSharing-Fahrzeuge geliehen werden. Die Anmeldung ist über die cambio-Website möglich.

Details

29. April 2021 (Bremerhaven)

Neuer Transporter in der CarSharing-Flotte

Ab sofort bietet der CarSharing-Anbieter cambio in Bremerhaven einen Transporter an. Der Neuzugang steht direkt an der cambio-Station am Hauptbahnhof und kann stunden- oder tageweise entliehen werden.

Details

17. Februar 2021 (Bremen)

cambio CarSharing bleibt in der Corona-Krise ein verlässliches Mobilitätsangebot

CarSharing-Kundinnen und Kunden setzen auch in der Krise auf das Teilen von Autos. Bei leicht gesunkenem Umsatz, im Vergleich zum Vorjahr, wächst der Kreis der Nutzerinnen und Nutzer. Die Anzahl der Fahrzeuge in der Flotte steigt auch im Krisenjahr weiter an.

Details

16. Februar 2021 (Leer)

Neue CarSharing-Station am Leeraner Bahnhof

Gemeinsam mit der Bürgermeisterin Beatrix Kuhl eröffnet der Anbieter cambio heute die dritte CarSharing-Station in Leer. An der Station am Kulturzentrum Zollhaus gegenüber dem Bahnhof steht ab sofort ein Ford Fiesta für alle CarSharing-Kundinnen und Kunden zur Verfügung.

Details