Sachbearbeiter (m/w/d) im Schadensmanagement bei cambio Rheinland/cambio Wuppertal

In Köln, Bonn und Wuppertal stellen wir unseren 25.500 Geschäfts- und Privatkunden derzeit 650 Fahrzeuge an 150 Stationen zur Verfügung. Tendenz: wachsend.

Für unser Schadensmanagement suchen wir daher zum nächsten möglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams in Köln

Sachbearbeiter (m/w/d) im Schadensmanagement (20-30 Wochenstunden)

Die ausgeschriebene Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet mit der Option, in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen zu werden.

Ihre Aufgaben:
- Aufnahme, Bearbeitung und Recherche von Kfz-Schäden
- Beurteilung, Koordination und Entscheidung über nötige Reparaturmaßnahmen
- Dokumentation von Kfz-Schäden in unserer CarSharing Software
- Kommunikation mit unseren Kunden (schriftlich und telefonisch)
- Berechnung der Schäden an unsere Kunden und an gegnerische Versicherungen

Ihr Profil:
- Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Berufserfahrung, gerne in der Versicherungsbranche
- Erfahrungen in der Kfz-Schadensbearbeitung
- Fundierte Kenntnisse in MS-Office (Word/Excel/Outlook)
- Kommunikationsstark in Wort und Schrift
- Hoher Anspruch an Genauigkeit und Zuverlässigkeit
- Identifikation mit ökologischen Themen
- Ausgeprägte Teamfähigkeit
- Flexibilität hinsichtlich Arbeitszeit (8-20 Uhr)
- Kfz-technisches Verständnis von Vorteil

Wir bieten:
- Eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Spannungsfeld zwischen Ökologie und Ökonomie in einer zukunftsorientierten Wachstumsbranche
- Eine mitarbeiterorientierte, offene Unternehmenskultur
- Freundliches Team und hilfsbereite Kollegen
- Flexible Arbeitszeit innerhalb der Kernarbeitszeit
- Option auf mobiles Arbeiten
- 6 Wochen Erholungsurlaub (30 Tage bei einer 5 Tagewoche)
- Umsatzabhängige Jahresprämienzahlung mit bis zu 100% eines Monatsgehaltes

Ergänzende Sozialleistungen
- Direktversicherungen werden um den Arbeitgeberanteil bezuschusst (derzeit ca. 25%)
- Stark vergünstigter Mitarbeitertarif zur CarSharing-Nutzung
- Arbeitgeberfinanziertes Jobticket
- Arbeitgeberbezuschusstes Jobrad

Informationen zum Datenschutz
Wir weisen darauf hin, dass bei der Datenübertragung per E-Mail ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte nicht gewährleistet ist.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren Jahresbrutto-Gehaltsvorstellungen und der gewünschten Wochenstundenzahl.

Auf Ihre Fragen - gerne telefonisch - und Bewerbung mit Gehaltsvorstellung freut sich Peter Abächerli.

cambio Rheinland

Peter Abächerli
Prokurist/HR
Maastrichter Straße 41-43 
50672 Köln
Telefon +49 221 9499700
E-Mail
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.
Mehr Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.