Presse

11. Februar 2022 (Bremen)

Neues CarSharing-Angebot am Lesum Park

Heute weihen das Wohnungsunternehmen GEWOBA und der CarSharing-Anbieter cambio eine neue CarSharing-Station in Lesum ein. Auf dem GEWOBA-Parkplatz gegenüber des Quartiers Lesum Park können Anwohnende und Gewerbetreibende jetzt stunden- oder tageweise zwei Kleinwagen von cambio nutzen. Einer davon wird elektrisch mit zertifiziertem Ökostrom angetrieben.

Bremen, 11. Februar 2022: Stefan Stahl, Geschäftsbereichsleiter der GEWOBA für Bremen-Nord, erläutert das Engagement vor Ort: "Die Themen Wohnen und Mobilität gehören eng zusammen. Gerade bei Neubauprojekten wie dem Lesum Park bieten wir unseren Mieterinnen und Mietern neben der neuen Wohnung möglichst gleich auch neue Mobilitätsformen an. Das reduziert den Bedarf an Stellflächen für private Autos. Platz, der in unseren verdichteten Städten sinnvoller genutzt werden kann."

Nachdem Anfang des Jahres die Kooperation mit einem früheren CarSharing-Partner auf dem Parkplatz an der Charlotte-Wolff-Allee ausgelaufen war, ging die GEWOBA auf cambio zu. Geschäftsführerin Silke Weitkamp spricht von einer glücklichen Fügung: "Wir waren bereits auf der Suche nach weiteren Stellplätzen in Lesum, als die GEWOBA uns ansprach. Die CarSharing-Nutzer*innen am Lesum Park bekommen jetzt zusätzlich zum elektrischen Renault Zoe für weite Strecken auch einen Ford Fiesta mit Verbrennungsmotor."

cambio und die GEWOBA bieten bereits an fünf Standorten in Findorff, der Vahr und Horn-Lehe gemeinsam CarSharing an. Weitere Projekte im Bremer Stadtgebiet sind in der Planung.

In Lesum gibt es seit 2018 am Lesumer Brink ein CarSharing-Angebot, in Vegesack finden sich Stationen in der alten Hafenstraße und am Sedanplatz. Insgesamt nutzen 500 Menschen in Bremen-Nord 12 Autos. In ganz Bremen sind 470 CarSharing-Autos von cambio unterwegs. Zudem betreibt cambio Bremen Fahrzeuge in Bremerhaven, Lilienthal, Achim, Wilhelmshaven und Leer. Deutschlandweit nutzen mehr als 108.000 Menschen eine Flotte von 2.050 Autos in 33 Städten.

Kontakt:
Jutta Kirsch
Unternehmenskommunikation cambio Bremen
Telefon: 0421-37 68 78 8-6461
E-Mail: Jutta.Kirsch@cambio-carsharing.de

Christine Dose
Unternehmenskommunikation GEWOBA
Telefon: 0421-3672-101
E-Mail: E-Mail: dose@gewoba.de

Bildmaterial

Florian Boehlke, Ortsamtsleiter Burglesum, Thomas Grabley, Projektentwicklung bei der GEWOBA, Silke Weitkamp, Geschäftsführerin cambio Bremen, Stefan Stahl, Geschäftsbereichsleiter der GEWOBA eröffnen die neue CarSharing-Station am Lesum Park. (v.l.)

Foto: Kerstin Rolfes