Presse

Aktuelle Pressemitteilungen


4. Mai 2021 (Bremen)

cambio-Gruppe erweitert CarSharing-Angebot in Nordrhein-Westfalen

cambio startet Anfang Mai ein stationsbasiertes CarSharing-Angebot in der Landeshauptstadt Düsseldorf. Zu Beginn stehen 45 Fahrzeuge an 16 Stationen im Stadtgebiet bereit. Das Unternehmen bietet mit dem Start in Düsseldorf in insgesamt 17 nordrhein-westfälischen Städten CarSharing an.

Details

4. Mai 2021 (Düsseldorf)

cambio CarSharing startet in Düsseldorf

Der CarSharing-Anbieter cambio startet Anfang Mai in Düsseldorf. Zu Beginn stehen 45 Fahrzeuge an 16 Stationen im Stadtgebiet bereit. In insgesamt zehn Stadtteilen können die CarSharing-Fahrzeuge geliehen werden. Die Anmeldung ist über die cambio-Website möglich.

Details

29. April 2021 (Bremerhaven)

Neuer Transporter in der CarSharing-Flotte

Ab sofort bietet der CarSharing-Anbieter cambio in Bremerhaven einen Transporter an. Der Neuzugang steht direkt an der cambio-Station am Hauptbahnhof und kann stunden- oder tageweise entliehen werden.

Details

17. Februar 2021 (Bremen)

cambio CarSharing bleibt in der Corona-Krise ein verlässliches Mobilitätsangebot

CarSharing-Kundinnen und Kunden setzen auch in der Krise auf das Teilen von Autos. Bei leicht gesunkenem Umsatz, im Vergleich zum Vorjahr, wächst der Kreis der Nutzerinnen und Nutzer. Die Anzahl der Fahrzeuge in der Flotte steigt auch im Krisenjahr weiter an.

Details

16. Februar 2021 (Leer)

Neue CarSharing-Station am Leeraner Bahnhof

Gemeinsam mit der Bürgermeisterin Beatrix Kuhl eröffnet der Anbieter cambio heute die dritte CarSharing-Station in Leer. An der Station am Kulturzentrum Zollhaus gegenüber dem Bahnhof steht ab sofort ein Ford Fiesta für alle CarSharing-Kundinnen und Kunden zur Verfügung.

Details