Category Archives: Allgemein

Spontan unterwegs sein in Bremen: smumo sorgt für den fahrbaren Untersatz

Mittwochmittag, ich laufe durch die Bremer-Neustadt. Dicke Regentropfen prasseln auf meine Kapuze und ich beschließe, die Wetter-App auf meinem Handy endgültig zu löschen – von solch einem Regen hat sie heute morgen nämlich nichts gesagt. Mein Plan, gleich aufs WK Bike zu springen, um am Osterdeich in Richtung Kita zu radeln, er geht nicht auf. Meinen Sohn plitschnass abzuholen und anschließend durchnässt in der Kinderarztpraxis zu sitzen, wo wir einen Termin haben, ist nämlich keine schöne Aussicht. In den Bus zu steigen, wie ich es sonst vermutlich tun würde, in Coronazeiten allerdings ebensowenig. Welch Glück, dass mein Smartphone eine App hat, die deutlich verlässlicher ist als die fürs Wetter: die von cambio. Continue reading

Published by:

30 Jahre CarSharing machen Aachen zur Pionierstadt

Als vor 30 Jahren in Aachen das erste StadtteilAuto mit dem Namenszug beklebt wurde, konnten noch nicht viele Leute mit dieser Idee des „Autoteilens“ etwas anfangen. Die Vorstellung, kein eigenes Fahrzeug mehr als Garant für die Umsetzung spontaner Aktionen vor der Tür stehen zu haben, wirkte eher beunruhigend. Diesen fahrbaren, vertrauten Raum mit fremden Menschen zu teilen, erschien erst einmal wenig erstrebenswert. Und dennoch ist dieses, damals eher belächelte neue Mobilitätsangebot CarSharing im Laufe der letzten Jahrzehnte beständig gewachsen. Heute ist es kaum noch aus dem Aachener Straßenraum wegzudenken. Continue reading

Published by:

Klimaschutz für Unternehmen – energiekonsens zeigt, wie es geht

Nicht nur für den Großeinkauf, den Wochenendausflug oder den Möbeltransport bietet sich CarSharing an. Auch für den Termin beim Kunden, den Weg zur Arbeit und Lieferungen eignet sich das Konzept. Gleichzeitig können Unternehmen damit Kosten und Ressourcen schonen. Die gemeinnützige Klimaschutz-Agentur energiekonsens zeigt Betrieben im Land Bremen, wie es geht. Continue reading

Published by:

Günstiger als gedacht – Kostenvergleich zwischen einem eigenen und einem CarSharing-Auto

Mit einem Auto unterwegs zu sein, hat in verschiedenen Situationen Vorteile. Das gilt für den Wocheneinkauf oder den Ausflug ins Umland. Viele Menschen setzen für diese Wege auf den eigenen Pkw. Zunehmend mehr entscheiden sich für ein CarSharing-Auto. Leider hält sich dennoch das Vorurteil, dass CarSharing teuer ist, teurer als ein eigenes Auto. In unserer neuen Artikel-Serie „Kosten“ möchten wir uns in den nächsten Wochen näher mit diesem Thema beschäftigen.

Continue reading

Published by:

CarSharing für Unternehmen: Flexible Mobilität zu fairen Preisen

Aktuell – aber auch bereits vor der Corona-Pandemie – werden viele Firmenautos tagelang nicht bewegt. Sie verursachen dennoch Kosten: Anschaffung, Versicherung, Pflege und Wartung, Stellplatzkosten und vieles mehr. CarSharing ist eine Alternative zum Firmenwagen, denn die Kosten richten sich dabei nach der Nutzung. Das ist betriebswirtschaftlich gerade dann vorteilhaft, wenn nicht täglich gefahren wird. Continue reading

Published by:

Herbst und Winter:
Mit dem CarSharing-Auto durch die kalte Jahreszeit

Die Blätter an den Bäumen ändern ihr Aussehen und die aktuelle Jahreszeit zeigt ihre Farben. Strahlendes Gelb, feuriges Rot oder warme Brauntöne offenbaren den Anfang der kalten Jahreszeit. Zeitgleich fallen auch die Temperaturen, das Wetter ist feucht-nass, die Tage werden kürzer. Für alle CarSharing-Kund*innen gilt nun: Je umsichtiger sie auf der Straße unterwegs sind, desto besser. Wir geben Tipps zum Umgang mit dem CarSharing-Auto in Herbst und Winter: Continue reading

Published by:

Der Sommer 2020 war anders, vor allem nicht planbar

Viele cambio-Kundinnen und -Kunden haben in diesem Sommer 2020 ihre Urlaubspläne Corona-bedingt ändern müssen. Reisen in Deutschland und in die europäischen Nachbarländer waren dennoch ab Mitte Juni möglich. Wer den Urlaub nicht mit dem Fahrrad oder der Bahn plante, setzte gern auf ein cambio-Auto für die Fahrt in die Berge oder ans Meer. Leider konnten wir nicht alle Wünsche erfüllen. Woran das lag, möchten wir erklären. Continue reading

Published by:

Free-Floating in Bremen: So lief der Start von smumo

smumo – „smart urban mobility“ ist der Name des Free-Floating-Angebots von cambio. smumo ergänzt das bewährte stationsbasierte CarSharing mit einer Flotte von Kleinwagen, die ausschließlich spontan gebucht werden können.

Ein kombiniertes Angebot aus stationsbasiertem CarSharing und Free-Floating wurde von unseren Kund*innen immer häufiger gewünscht. Mit dem Wissen, dass kombinierte Angebote eine vergleichbare verkehrsentlastende Wirkung haben wie das stationsbasierte Carsharing, haben wir das bisherige Angebot jetzt erweitert.

Wie der Start von smumo gelaufen ist und das Angebot in Bremen bis jetzt angenommen wurde, lesen Sie hier: Continue reading

Published by: