Presse

15. März 2019 (cambio Hamburg-Metropolregion)

cambio begrüßt den 2.000. CarSharing-Kunden in der Metropolregion-Hamburg

Der CarSharing-Anbieter vermeldet in der Metropolregion Hamburg im März über zweitausend Kunden. Der 2.000. Kunde kommt aus Lüneburg und wurde zum Start mit einem Präsentkorb und Fahrtguthaben begrüßt. Künftig soll das CarSharing-Angebot in Lüneburg, Winsen (Luhe) und Uelzen weiter ausgebaut werden.

Lüneburg, 15. März 2019: Im März zählt das CarSharing-Unternehmen cambio in der Hamburger Metropolregion über 2.000 Kunden. Der Lüneburger Claus Göpfert meldete sich als zweitausendster Kunde an. Er möchte zukünftig CarSharing nutzen, wenn er ein Auto benötigt. "Normalerweise bin ich mit meinem E-Bike unterwegs oder fahre mit der Bahn, erklärt Göpfert. Wenn ich aber doch einmal ein Auto brauche, dann buche ich mir passend zum Anlass eines bei cambio. Wenn ich etwas transportieren möchte, dann kann ich mir zum Beispiel einen Transporter ausleihen."

Der pensionierte Berufschullehrer wohnt in der Lüneburger Innenstadt und nutzt CarSharing, wenn das Fahrrad einmal stehen bleiben muss, oder wenn er spontan ein Auto benötigt, um zu einem Termin ins Umland zu fahren. "Zur nächsten CarSharing-Station ist für mich der Weg zum Glück nicht weit, das macht für mich die Nutzung einfach", so Göpfert.

"Wir arbeiten derzeit daran das Stationsnetz in Lüneburg zu verdichten, um das Angebot für die Kunden weiter zu verbessern, sagt Klaus Hoppe, Geschäftsführer der Campus Management GmbH, die das CarSharing-Angebot von cambio vor Ort betreibt. Wir freuen uns sehr, dass immer mehr Menschen das Angebot nutzen. Zweitausend Kunden in der Metropolregion sind der Beweis, dass CarSharing nicht nur in Großstädten funktioniert."

Über cambio CarSharing in der Metropolregion Hamburg: Die Campus Management GmbH bietet das Angebot von cambio neben Lüneburg auch in Winsen und Uelzen an. Die Fahrzeugflotte besteht aktuell aus 41 Fahrzeugen an 20 Stationen und bietet vom Kleinwagen bis zum Transporter ein breites Angebot für jeden Anlass.

Weitere Infos und druckfähiges Bildmaterial zum zweitausendsten Kunden bei cambio in der Metropolregion Hamburg finden Sie im Pressebereich.

Für Rückfragen und weitere Informationen:
Arne Franke
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der cambio-Gruppe
Telefon: 0421 - 79 270 -3481
E-Mail: Arne.Franke@cambio-Carsharing.com