Presse

29.05.2019: Landkreis Harburg teilt den Fuhrpark mit den Bürgern

Die Kreisverwaltung Harburg nutzt ab sofort das CarSharingAngebot von cambio. Dem Landkreis steht dafür die neu eingerichtete Station auf dem Parkplatz am Schloßring in Laufweite zum Verwaltungssitz zur Verfügung. Dort steht für die Angestellten tagsüber ein Ford Fiesta für ihre Dienstfahrten bereit. Nach Feierabend können alle Winsener CarSharing-Kunden das Fahrzeug für Fahrten buchen.

Foto: Sabine Schmidt

downloaddownload Download: Geschaeftskunde_@cambio.jpg (311 kB)
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.
Mehr Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.