Presse

Aktuelle Pressemitteilungen


28. August 2020 (Dormagen)

Stadt Dormagen und cambio starten CarSharing für Bürger

Stadtverwaltung Dormagen geht als Vorreiter voran. Ab September stehen 18 E-Autos an beiden Rathäusern und zwei konventionelle Fahrzeuge am Bahnhof auch den Dormagenern zur Verfügung.

Details

20. August 2020 (Bremen)

Neues Free-Floating-Angebot von cambio CarSharing in Bremen gestartet

Das Unternehmen cambio bietet ab sofort Free-Floating als Ergänzung zum stationsbasierten CarSharing an. Unter dem Namen smumo starten in Bremen vorerst 30 Fahrzeuge in auffälligem Design.

Details

19. August 2020 (Saarbrücken)

20 Jahre cambio CarSharing in Saarbrücken

Im Jahr 2000 eröffnete der CarSharing-Anbieter seine ersten Stationen in der Saarbrücker Innenstadt. Der Kundenstamm und die Anzahl der Fahrzeuge und Stationen sind über die Jahre stetig gewachsen. Für die Zukunft erwartet das Unternehmen eine dynamische Entwicklung.

Details

20. Juli 2020 (Oldenburg)

cambio Oldenburg begrüßt das Pius-Hospital als 3000. Kunden

Die Angestellten nutzen für die betriebliche Mobilität ab sofort die Fahrzeuge von cambio und ersetzen damit den eigenen Fuhrpark durch CarSharing.

Details

3. Juni 2020 (Düren)

CarSharing in Düren: cambio-CarSharing und die Rurtalbus GmbH kooperieren

Eröffnung der 4. cambio-Station am Finanzamt

Details

12. März 2020 (Bremen)

cambio CarSharing erweitert das Angebot um eine Free-Floating-Flotte

Mit einem Free-Floating-Angebot ergänzt cambio in Bremen das stationsbasierte CarSharing. Die neue Angebotsform soll ab dem Sommer 2020 verfügbar sein.

Details

4. Februar 2020 (Bremen)

Der CarSharing-Anbieter cambio blickt zufrieden auf das vergangene Geschäftsjahr zurück

Die cambio-Unternehmensgruppe steigerte den Gesamtumsatz im vergangenen Geschäftsjahr auf 34,1 Millionen Euro. Das CarSharing-Angebot wurde in Deutschland und Belgien ausgeweitet, 13 neue Städte kamen hinzu.

Details