Presse

21. Juni 2018 (cambio Wuppertal)

cambio erweitert das Angebot in Wuppertal

Das CarSharing-Unternehmen nimmt zum Start der Preisklasse XS in Wuppertal zwei Toyota Aygo mit ins Angebot. Damit ist der günstigste cambio-Tarif jetzt auch im bergischen Land verfügbar.

Wuppertal, 21.06.2018: Zum Start der neuen Preisklasse XS stellt das CarSharing-Unternehmen cambio zwei neue Toyota Aygo in der Wuppertaler Innenstadt bereit. Ein Fahrzeug steht an der Station in der Hoeftstraße, das andere an der Schwebebahnstation Kluse ab sofort zur Verfügung.

"Uns ist es wichtig, dass den Wuppertaler Kunden auch Fahrzeuge in der günstigsten Preisklasse zur Verfügung stehen. Wenn nur ein kleines Auto gebraucht wird, können die wendigen City-Flitzer an den innenstadtnahen Stationen gebucht werden", erklärt Tanya Bullmann de Carvalho dos Santos, Prokuristin für cambio Wuppertal.

Die Kleinwagen verfügen über ein Automatik-Getriebe und lassen sich mit zwei Fußpedalen für Bremse und Gas leicht bedienen. Mit 68 Pferdestärken sorgt der sparsame 1 Liter-Benzinmotor für genügend Fahrleistung auch auf steilen Strecken. "Gerade im bergischen Land kommt die Anfahrt am Hang öfter vor. Mit dem Automatikgetriebe ist sie ganz einfach zu bewältigen", so Bullmann de Carvalho dos Santos.

Neben privaten cambio-Nutzern sind immer öfter auch Firmen mit den geteilten Fahrzeugen unterwegs. Die privaten Nutzungen finden eher am Abend und am Wochenende statt. Unternehmen und Institutionen fahren eher in der Woche und überwiegend tagsüber.

"Diese abwechselnde Nutzung durch private und gewerbliche Kunden ist wichtig für uns und führt zu einer ausgewogenen Auslastung der Fahrzeuge. So ist es uns möglich, die Flotte und das Stationsnetz weiter auszubauen", betont Bullmann de Carvalho dos Santos.

Gerade in der aktuellen Debatte um die Entlastung des Stadtverkehrs und die Ausarbeitung von Luftreinhalteplänen stellt CarSharing eine umweltfreundliche Alternative zum privaten Pkw-Besitz dar. Ein cambio-Auto ersetzt derzeit im Schnitt elf private Pkw und hat folglich entlastende Effekte auf den Stadtverkehr.

Druckfähiges Bildmaterial finden Sie im Pressebereich.

Für Rückfragen und weitere Informationen:
Arne Franke | Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der cambio-Gruppe
Telefon: 0421 - 79 270 - 34 81 | E-Mail: Arne.Franke@cambio-CarSharing.com

Der Toyota Aygo von cambio CarSharing im Video

Der folgende kleine Film gibt einen ersten Eindruck vom Toyota Aygo - dem cambio-Auto der Preisklasse XS.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.
Mehr Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.