Archiv Pressemitteilungen

3. August 2015 (cambio Bremen)

cambio eröffnet neuen CarSharing-Standort in Peterswerder

Bremen, 03.08.2015: Im 25. Jahr seines Bestehens wächst das Stationsnetz des CarSharing-Anbieters cambio schneller denn je: Nachdem in den letzten Wochen bereits zehn Stationen in Kooperation mit der Stadt Bremen im öffentlichen Straßenraum eingerichtet wurden, ist der neue Standort in der Kunathstraße die zweite Station, die in diesem Jahr auf einem privat angemieteten Stellplatz in Betrieb geht. Insgesamt befinden sich rund zwei Drittel der cambio-Stationen auf privatem Grund.

"Die Eröffnung der 66. Station wollen wir zwar nicht mit Schnaps, aber doch mit einem Glas Sekt oder Saft zusammen mit unseren Kunden, Interessenten und den Anwohnern in Peterswerder feiern. Bis zu unserem 25. Geburtstag im November hoffen wir, unser Stationsnetz auf 70 vergrößert zu haben", so Geschäftsführerin Kerstin Homrighausen.

Der Fokus von cambio liegt bislang stark auf den innenstadtnahen Stadtteilen Walle, Findorff, Schwachhausen, Peterswerder, östliche Vorstadt, Mitte und der Neustadt. Mit einzelnen »Satellitenstationen« in Borgfeld, Osterholz, Sebaldsbrück und Gröpelingen ist das Unternehmen jedoch bereits in vielen Stadtteilen vertreten, die nicht zum klassischen CarSharing-Einzugsgebiet gehören. Für das kommende Jahr ist eine Ausweitung nach Woltmershausen geplant.

In Peterswerder nutzen bereits über 800 Anwohner und Firmenmitarbeiter das Angebot als Alternative für einen eigenen Pkw oder in Ergänzung zu Fahrrad, Bus und Bahn. Mit über 230 Autos sind im Bundesland Bremen inzwischen 10.500 Nutzer mit cambio unterwegs. Eigene Umfragen ergeben, dass pro cambioAuto elf private Pkw ersetzt werden.

cambio lädt Vertreter der Presse, Kunden und Anwohner in Peterswerder ein:
Die 66. cambio-Station wird am Dienstag, den 4. August 2015 um 14 Uhr in der Kunath-Straße eröffnet.


Weitere Informationen
Kerstin Homrighausen, Geschäftsführerin cambio Bremen
Telefon: 0421 / 79 270 640
E-Mail: Kerstin.Homrighausen@cambio-CarSharing.de

Fotos zum honorarfreien Abdruck finden Sie im Bereich Pressefotos.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.
Mehr Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.